Deutscher Gewerkschaftsbund

Unser Thema

Sozialpolitik


Wir kümmern uns um eine menschengerechte und gesundheitsförderliche Gestaltung der Arbeit und die solidarische Absicherung der großen Lebensrisiken für alle Erwerbstätigen und ihre Angehörigen. Unser Ziel: Arbeit muss auch für Morgen sorgen – denn: Sozial ist nur, was GUTE ARBEIT schafft, die soziale Sicherheit bietet. Nur so können Lebensperspektiven geschaffen und Armut, Bedürftigkeit sowie Abhängigkeiten vermieden werden. Wir wollen Teilhabe für alle Menschen an Arbeit und Leben sicherstellen.
  

Solzialpolitik

heberhard/pixabay


Unsere Schwerpunkte der nächsten Jahre sind

  • die Weiterentwicklung der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung zur solidarischen Bürgerversicherung sowie der Ausbau der nur Teilkosten erstattenden Pflegeversicherung zur Pflegevollversicherung,
  • die Stärkung der solidarischen Alterssicherung für alle Erwerbstätigen sowie die Vermeidung von Armut im Alter und bei Erwerbsminderung,
  • der Ausbau des Gesundheitsschutzes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie die Humanisierung der Arbeitswelt und
  • die Gewährleistung der vollen Teilhabe behinderter oder von Behinderung bedrohter Menschen an der Gesellschaft.
Erwerbslosenparlament

Seit vielen Jahren unterstützt die DGB Region Rostock-Schwerin das jährlich einmal stattfindende Erwerbslosenparlament. Hier wird den Erwerbslosen eine Stimme gegeben und auf die besondere Situation der Langzeitarbeitslosen aufmerksam gemacht. Das Parlament ist auch eine politische Plattform zur Verdeutlichung der Zusammenhänge von Niedriglohn, Erwerbslosigkeit, Hartz IV und sozialem Abstieg.

Rente

Daran schließt sich nahtlos die Kampagne des DGB zur Sicherung der gesetzlichen Rente an. Dabei geht es dem DGB, den Mitgliedern der Seniorenarbeitskreise und den Delegierten des Altenparlamentes um die Absicherung eines würdigen Lebens im Ruhestand, ohne dass Rentnerinnen und Rentner von der Grundsicherung abhängig sind. Dafür stellt die von der Bundesregierung beschlossene Grundrente ab 01.01.2021 einen guten Schritt in die richtige Richtung dar. Deren Umsetzung bleibt abzuwarten.


Nach oben
Mann und Frau vor Tablet; Mann hält Tablet; Frau steht hinter Mann und zeigt auf Tablet; dazu ein Logo mit Text "Reden wir über... Der Zukunftsdialog"
Colourbox.de (Logo: DGB)
Wie wollen wir leben? Wie wollen wir arbeiten? Diskutieren Sie mit Menschen aus ganz Deutschland über gerechte und soziale Lösungen für unsere Zeit!
zur Webseite …

Arbeit und Leben
Arbeit und Leben MV
Arbeit und Leben bietet eine Vielzahl von Seminaren, Trainings, Zukunftswerkstätten, Workshops sowie Veranstaltungen im Bereich der Persönlichkeitsbildung an. Außerdem internationale Jugendmaßnahmen und Projekte an der Schnittstelle zwischen Privatleben.
weiterlesen …

Dau Wat
Dau Wat/Pixels/pixabay
Der Verein wurde 1991 gegründet, um mit Unterstützung der Gewerkschaften IG Metall und ver.di eine Sozialberatung und Arbeitsmarkthilfe anzubieten. Dau Wat führt das Berufsschulprojekt für "Demokratie und Mitbestimmung" für Azubis und jungen Berufsschüler:innen und das Projekt "Gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz" mit Beratung für Betriebsräte und Arbeitgeber in ganz Mecklenburg-Vorpommern durch.
weiterlesen …